Über uns

Das BSW ( Bahn-Sozial-Werk) wurde 1904 gegründet als Sozialwerk der Eisenbahn. Darin vereint waren verschiedene Freizeitgruppen sowie Erholungseinrichtungen. Mit Umwandlung der Deutschen Bundesbahn in eine Aktiengesellschaft wurde aus dem „Bahn-Sozial-Werk“ eine „Stiftung Bahn-Sozialwerk“. Die Fotogruppe Kempten des BSW wurde dann Ende 1954 gegründet.
Die BSW-Fotogruppe Kempten kann auf einige Höhepunkte zurückblicken:

  • 1978 Fotoausstellung im Zumsteinhaus
  • Das Buch „Kempten Schwarz-Weiß, Bilder einer Fotoausstellung“erscheint
  • 1980 Ausrichtung der Bundesfotoschau des BSW in Kempten
  • 1983 Diaschau über die Allgäuer Festwoche (wird von der Stadt Kempten erworben)
  • 1983 und 1984 Fotoausstellung im Müßiggengel-Zunfthaus
  • 1984 und 1985 Fotoausstellung in Bad Grönenbach mit Bildern vom Seniorenlauf
  • 1995 Ausrichtung der Bezirksfotoschau des BSW in Kempten
  • 2004 Fotoausstellung anläßlich des 50-jährigen Bestehens im Börsensaal im Kornhaus
  • 2014 Fotoausstellung anläßlich des 60-jährigen Bestehens in der Kunsthalle Kempten
  • 2019 Ausrichtung des Sammellinse-Wettbewerbs

BSW-Fotogruppe Kempten
Anschrift/Kontakt BSW Fotogruppe Kempten
Pfaudlerweg 7
87435 Kempten
Tel. 0831 - 65491

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gruppentreffpunkt
Kempten Hbf.
Bahnhofsplatz 2
3. Stock, Raum 305

Gruppenabende
Jeden 3. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr
und nach Vereinbarung.

Unser Gruppenleben besteht aus Bildbearbeitung, Bildbesprechung, Teilnahme an den BSW - Fotowettbewerben, Gestaltung des Fotoschaukasten im Hbf. Kempten und gemeinsamen Fotoexkursionen.

Technische Ausstattung Laptop, 2. Monitor, Beamer, große Leinwand 2m
Mitglieder 13 - alle aktiv
Mitgliedsbeitrag 72 € jährlich, davon 36 € BSW - Förderbeitrag

Gruppenleitung
Karl Schorbon - Gruppenleiter
Wolfgang Bauer - Stellvertreter und Kassenverwalter

© 2021 BSW Fotogruppe Kempten (Allgäu)

JoomSpirit
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.